Objekt-Nummer: 2214

Resthof auf
großem Grundstück

perfekt für Pferdehaltung 
in Möckern

Kaufpreis: 130.000 €
Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Wohnfläche: 134 m²
Grundstücksfläche: 1.323 m²

Energieausweis vorhanden
Energieeffizienzklasse F

Eingeschossiges angebautes Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, angebautem Nebengebäude, Scheune mit Pferdeboxen, 2 Garagen, ehemaliges Schlachthaus, Hühnerstall, Vogelvoliere, Vorgarten und im hinteren Grundstücksteil mit angrenzender Wiese in ruhiger Lage von Niederndodeleben.

Wohnfläche gesamt ca. 134 m²

bestehend aus:

 

Erdgeschoss ca. 62,5 m²

bestehend aus Wohnzimmer, Zimmer, Küche, Flur, Bad, HWR und Windfang.

 

Dachgeschoss ca. 71,4 m²

bestehend aus 4 Zimmer, Flur und Abstellraum.

Nutzfläche:

Keller ca. 26 m² bestehend aus Flur und Abstellraum

Scheune ca. 120 m², ehemaliges Schlachthaus und Garage ca. 70 m².

Zustand:

Das Wohnhaus weist eine solide Grundbausubstanz auf und wurde schon geringfügig saniert/modernisiert (z.B. 1995 Fenster, im EG mit Rollladen, Fassade, 2010 Dacheindeckung Haus und Scheune, eine weitere allgemeine Modernisierung im Wohnhaus ist aber zu empfehlen.

 

Energieausweis:

Heizungsart: Nachtspeicheröfen 

Wesentliche Energieträger: Strom 

Energie­ausweistyp: Bedarfsausweis 

Endenergiebedarf: 195,3 kWh/(m²*a) 

Energie­effizienz­klasse: F 

Baujahr laut Energieausweis:  1870

 

Lage:

Das Grundstück liegt im Ortskern von Niederndodeleben einem Ortsteil der Einheitsgemeinde Hohe Börde

(ca. 4.500 Einwohner, Landkreis Börde), auf der nördlichen Seite der Magdeburger Straße in guter Wohn- und Verkehrslage.

Die umgebende Bebauung besteht aus ähnlichen, zu Wohnzwecken genutzten Einfamilienhäusern.

Die Entfernung nach Magdeburg ca. 10 km, Wanzleben ca. 13 km, Autobahn A2 und A14 ca.15 km, Haldensleben ca. 19 km

Beachten Sie, dass wir nicht den genauen Standort veröffentlichen.

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular vollständig aus und erfahren mit Erhalt des Exposés die Adresse der Immobilie.

 

Wenn Sie Interesse an dem Objekt haben, fordern Sie sich ein ausführliches Exposé mit Grundrissen vom Gebäude, genauer Zustandsbeschreibung und Lageplan an. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Anschrift und Rufnummer bearbeiten können. Objektbesichtigungen werden erst nach Erhalt des Exposés durchgeführt.