Objekt-Nummer: 2013

Haus für die kleine Familie

Kaufpreis: 45.000 €
Provision: 2.000 € exkl. MwSt.
Wohnfläche: 85 m²
Grundstücksfläche: 820 m²

Eingeschossige, geringfügig unterkellerte Doppelhaushälfte mit ausbaubarem Dachgeschoss, Hof mit Scheune und Garten in ruhiger Ortslage von Burgstall.

Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 85,1 m² und bestehend 2 Wohnzimmer, das Schlafzimmer, die  Küche, das Bad, der Flur und die Veranda
Das Dachgeschoss könnte noch ausgebaut werden dort ist noch eine Ausbaureserve von ca. 40 m² vorhanden.

Nutzfläche:
Ein Kellerraum mit ca. 12 m²
Scheune ca. 50 m²

Zustand:
Das Wohnhaus weist eine solide Bausubstanz auf hat aber einige Risse (Setzungsrisse) und wurde schon teilweise saniert/modernisiert (1995 Fenster Dacheindeckung, Heizungsanlage, 1998 Elektroverteilung u. ä.), eine weitere Sanierung/Modernisierung (Wärmedämmmaßnahmen, Innentüren u. ä.) ist aber zu empfehlen.

 

Lage:
Das Grundstück liegt am westlichen Ortsrand der Gemeinde Burgstall (ca. 700 Einwohner, Verbandsgemeinde „Elbe-Heide“, Landkreis Börde) auf der südlichen Seite einer Ortsstraße in ruhiger Verkehrslage und guter Wohnlage.
Die umgebende Bebauung besteht aus ähnlichen Wohnhäusern.
Die Entfernung zur Ortsmitte beträgt ca. 500 m, Bundesstraße ca. 4 km, Tangerhütte ca. 8 km,
Autobahn A2 ca. 33 km und Magdeburg ca. 34 km.


 

Beachten Sie, dass wir nicht den genauen Standort veröffentlichen.

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular vollständig aus und erfahren mit Erhalt des Exposés die Adresse der Immobilie.

 

Wenn Sie Interesse an dem Objekt haben, fordern Sie sich ein ausführliches Exposé mit Grundrissen vom Gebäude, genauer Zustandsbeschreibung und Lageplan an. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Anschrift und Rufnummer bearbeiten können. Objektbesichtigungen werden erst nach Erhalt des Exposés durchgeführt.

 

Nicht die passende Immobilie?

Hier gehts direkt weiter:

© 

OK-Immobilien 2020