Objekt-Nummer: 2203

 Einfamilienhaus 
für die große Familie

in Flechtingen

Kaufpreis: 185.000 €
Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Wohnfläche: 176 m²
Grundstücksfläche: 795 m²

Energieausweis vorhanden
Energieeffizienzklasse H

Großes zweigeschossiges, unterkellertes Wohnhaus mit ausbaubarem Dachgeschoss, Garage, Stallung Partyraum, Scheune, in guter Wohnlage von Flechtingen.

Wohnfläche gesamt ca. 175,8 m² bestehend aus:

Erdgeschoss ca. 80,7 m² Wohnzimmer , Zimmer, Küche, Bad, Abstellkammer und Flur Obergeschoss ca. 80,0 m² Schlafzimmer, 2 Zimmer, Küche, Bad und Empore

Dachgeschoss ca. 15,0 m² ein Zimmer sowie Dachboden

Nutzfläche: Keller ca. 83 m² bestehend aus 5 Räumen und Flur weitere Nutzfläche: Stallung ca. 100 m² Scheune ca. 200 m² Partyraum ca. 17 m²

 

Zustand:

Das Wohnhaus weist eine solide Grundbausubstanz auf, eine Sanierung/Modernisierung (z.B. Bad im EG, Innentüren u. ä.) ist aber zu empfehlen.

 

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Endenergiebedarf: 279,8 kWh/(m²*a) 

Energie­effizienz­klasse: H

Heizungsart: Zentralheizung

Baujahr der Heizung: 1997

Wesentliche Energieträger: Gas

 

Sonstiges:

Die Einbauküche verbleibt im Haus und ist im Kaufpreis enthalten. Partyraum mit Möbel Brunnen vorhanden Das Grundstück kann nicht beräumt werden muss unberäumt übernommen werden.

 

Lage:

Das Grundstück liegt im nördlichen Teil von Flechtingen (ca. 2800 Einwohner, Verbandsgemeinde Flechtingen, Landkreis Börde) auf der westlichen Seite der Straße Zur Spetze, in ruhiger und guter Wohnlage. Die umgebende Bebauung besteht aus ähnlichen Wohnhäusern. Die Entfernung zur Bundesstraße B71 ca. 17 km, Haldensleben ca. 15 km, Autobahn A2 ca. 23 km und Gardelegen ca. 30 km.E

Beachten Sie, dass wir nicht den genauen Standort veröffentlichen.

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular vollständig aus und erfahren mit Erhalt des Exposés die Adresse der Immobilie.

 

Wenn Sie Interesse an dem Objekt haben, fordern Sie sich ein ausführliches Exposé mit Grundrissen vom Gebäude, genauer Zustandsbeschreibung und Lageplan an. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Anschrift und Rufnummer bearbeiten können. Objektbesichtigungen werden erst nach Erhalt des Exposés durchgeführt.